Deejay Kay

Deejay Kay

Kay Ballmann

Deejay Kay

Event-DJ aus Mainz

Hochzeiten, Firmenfeiern, Club-Gigs und mehr.

Event-DJ und Hochzeits-DJ

Der erste DJ-Gig war auf einer Abi-Party Ende 1998, als der Resident-DJ der Disco „Charts“ (Harkebrügge / bei Oldenburg) ausfiel und ich kurzerhand eingesprungen bin. Es folgten weitere Gigs im „Charts“ und Einsätze bei kleineren Partys für Freunde sowie bei einer Millennium Silvesterparty.
Mit dem Umzug nach Hamburg und dem Start des Studiums im Jahr 2000 ergaben sich schnell Gigs auf Fachschafts-Partys. Als AStA-Mitglied organisierte ich ab 2002 die großen Uni- und Erstsemesterpartys mit bis zu 2.000 Studenten. Es entstanden Kontakte in die Hamburger DJ- und Clubszene und damit auch Gigs in den etablierten Hamburger Clubs.
Der Hamburger Kiez war seit 2003 neben der Uni nicht selten mein zweites Zuhause: Reeperbahn, Hamburger Berg, Große Freiheit, Hans-Albers-Platz,… teilweise habe ich 8-10mal pro Monat aufgelegt. Egal ob Fussball-WM-Partys, Schlagermove, House-Partys, Uni-Partys oder als DJ im wohl einschlägigsten Table-Dance-Club „Dollhouse“ und „Dollhouse Beach Club“, über die Jahre war ich auf den unterschiedlichsten Events und Partys vertreten.
Nach 10 Jahren in Hamburg stand Anfang 2011 der Umzug  nach Rheinhessen an. Im Frühjahr 2011 klopfte die Kölner Coverband „decoy“ bei mir an und suchte Verstärkung, um auf den Gigs vor, zwischen aber vor allem nach den Sets mich als DJ einzusetzen. In den folgenden Jahren spielte ich für Kunden wie bspw. Schauinsland Reisen, Ferrero, verschiedene Bundesliga-Clubs, Birkenstock oder Zalando, Gerolsteiner und Bitburger sowie zahlreiche weitere große Firmen in Deutschland. Bis 2016 tourte ich mit „decoy“ und auch der befreundeten Band „Grovin Affairs“ durch Deutschland und Europa.
Parallel zu den Gigs mit der Band stieg die Nachfrage auch für private Gigs in der Rhein-Main-Region. Seit 2015 lege ich daher wieder verstärkt in der neuen Heimatregion auf.

0
Jahre Erfahrung
+ 0
Hochzeiten
+ 0
Gigs
Open Format
Erfahrung
Mixing Skills
Club-DJ
HipHop / Soul / Funk
Deejay Kay

DJ Infos:

  • Start der DJ-Karriere: 1998

  • Kategorie: Club- & Event-DJ

  • Hauptgenre: Open-Format, Prio: Clubsound

  • Media Type (DVS, Controller, CDJ, etc…): Rane12, Roland DJ 505, DVS Vinyl, Serato

  • Set-Times: offen

  • Equipment: 2x Rane 12, Rane 72, 2x Technics 1210er, Roland DJ-505, Macbook Pro + Serato

     

Residencies:

  • 2000-2011: Clubs in Hamburg, darunter Thomas Read, Betty Ford Klinik, Temple Bar, Quer

  • 2005-2010: Organisator für Hamburger Unipartys

  • 2011-2016: Band-DJ für decoy (Köln) und Groovin Affairs (bei Saarbrücken)

  • 2011-heute: DJ für private und teils öffentliche Events

Party people

Referenzen (Auswahl):

  • Docks

  • Halo

  • Schallwerk

  • Thomas Read

  • Prinzenbar

  • Große Freiheit 36

  • Dolles

  • Battenheimer Hof

  • Atrium Hotel

  • Opel Arena/Stadion Mainz 05 (Mewa VIP-Lounge)

  • Pyramide